CloudHealth Technologies erweitert Londoner Niederlassung zur Ankurbelung des raschen Wachstums in der EMEA-Region

Thursday, 19. April 2018 12:00

"London ist der perfekte Standort, um unsere EMEA-Aktivitäten zu erweitern und zu dirigieren", sagte Tom Axbey, President und CEO von CloudHealth Technologies. "Das Talent, das wir heute haben, ist beispiellos. Da wir alle operativen Funktionen erweitern, um unsere EMEA-Kunden und unser Partner-Ökosystem noch besser bedienen zu können, stellen wir weiterhin die besten Mitarbeiter der Branche ein."

Wichtige Geschäftsereignisse

CloudHealth Technologies steigerte seinen weltweiten Jahresumsatz im zweiten Jahr in Folge um mehr als 80 Prozent. Sowohl in den USA als auch international verzeichnete CloudHealth Technologies starke Wachstumsschübe, insbesondere in der EMEA-Region. Das Unternehmen verzeichnete eine Rekordzahl von Neukunden, darunter sowohl mittelständische als auch große Unternehmen, und ergänzte sein Geschäft mit bestehenden Kunden um organische Wachstumsmöglichkeiten. Darüber hinaus hat CloudHealth Technologies Büros in Tel Aviv und Amsterdam eröffnet und plant die Eröffnung von Büros in Frankreich und Deutschland.

Zu den wichtigsten Highlights der EMEA-Gesellschaft, die zu dieser Dynamik beitragen, gehören:

- Talentakquise - In den letzten 12 Monaten hat CloudHealth
Technologies 14 neue Mitarbeiter eingestellt und plant, bis Ende
des Jahres auf 25 Mitarbeiter zu wachsen. Strategische
Einstellungen umfassen:

o Marcus Chambers, VP EMEA Sales. Vor CloudHealth Technologies bekleidete Chambers leitende Positionen bei EMC, Cisco und Riverbed.

o Sheldon Lachambre, Director of Engineering, zuvor bei Citrix.

o Richard Brown, EMEA Channel Sales Director, zuvor bei Arbor Networks und Riverbed.

- Kundenwachstum - CloudHealth Technologies verzeichnet in der
EMEA-Region seit Ende 2016 einen Kundenzuwachs von über 50 Prozent
und konnte Kunden aus verschiedenen Branchen gewinnen. Neue Kunden
stammen aus den Bereichen Finanzdienstleistungen, Petrochemie,
Pharmazie, Produktion, Einzelhandel und öffentlicher Sektor. Zu den
im letzten Quartal neu hinzugekommenen Kunden gehören Funding
Circle, StepStone und Skyscanner.

- Branchenführende Partnerschaften - Um die wertvollen
Partnerschaften von CloudHealth Technologies in der EMEA-Region
weiter auszubauen, verzeichnete das Unternehmen ein mehr als
100-prozentiges Wachstum seines EMEA-Partner-Ökosystems, was eine
noch größere Unterstützung für regionale Kunden ermöglicht. Zu den
neuen EMEA-Partnern gehören Vodafone, Softcat, CDW und KCOM.

Im Jahr 2018 wird das Team sein Geschäftsumfeld an Kunden und Partnern in der EMEA-Region durch Engagement bei lokalen Veranstaltungen weiter ausbauen. Dazu zählen u. a. der AWS Summit in Paris, der AWS Transformation Day in London und der AWS Transformation Day in Köln. Darüber hinaus wird CloudHealth Technologies am 26. April ein Webinar sponsern, das sich auf die Ergebnisse der jüngsten globalen Umfrage "Secrets of the Cloud Leaders" konzentriert. Dieses bietet nicht nur einen Einblick in Cloud-Trends, die für die EMEA-Region typisch sind, sondern auch Kommentare des CloudHealth-Technologies-Kunden StepStone. Melden Sie sich hier (http://go.cloudhealthtech.com/wc-emea-secrets-cloud-leader s-survey-webinar.html) für das Webinar an.

Informationen zu CloudHealth Technologies

CloudHealth ist die bewährte Cloud-Management-Softwareplattform, die zur Beschleunigung der Geschäftstransformation in die Cloud verwendet wird. CloudHealth-Lösungen und -Services unterstützen Organisationen dabei, ihre Effizienz durch eine kohärente Cloud-Strategie zu steigern, die auf integriertem Reporting, aktivem Richtlinienmanagement und strategischen Empfehlungen basiert. Die aufschlussreichen Analysen der Plattform ermöglichen es operativen und technischen Teams, aussagekräftigere Cloud-Konversationen zu führen, die die Art und Weise vereinfachen, wie Geschäfte vollzogen werden. CloudHealth hilft Kunden wie Amtrak, Cox Automotive, News Corp, Zendesk, Suncorp und Sumo Logic, die volle Leistung ihrer Cloud-Umgebungen zu nutzen. Das Unternehmen unterhält Niederlassungen auf der ganzen Welt und wird von Kleiner Perkins, Meritech, Sapphire Ventures, Scale Venture Partners, .406 Ventures und Sigma Prime Ventures unterstützt.

Weitere Informationen unter www.cloudhealthtech.com oder folgen Sie uns @cloudhealthtech.

Kontakt
Lauren Palazzo, Text100 im Auftrag von CloudHealth
Lauren.Palazzo@text100.com
(617) 399-4909

Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/PR130351/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***

Related Links: 
Author: