AKTIEN IM FOKUS: Defensive Werte halten sich eher gut - Empfehlung hilft Telekom

Monday, 15. June 2020 09:26

Im sehr schwachen Gesamtmarkt nach einem neuen Coronavirus-Ausbruch in China haben die Anleger am Montag die vermeintlich defensiven Werten nicht ganz so stark abgestraft.

So waren im Dax Deutsche Telekom , Beiersdorf , Vonovia und Merck KGaA weit oben, wenngleich sie alle im Minus notierten.

Deutsche Telekom kamen mit einem Abschlag von 1,3 Prozent vergleichsweise glimpflich davon. Es half ihnen eine Hochstufung durch die Berenberg Bank von "Hold" auf "Buy" mit einem von 12,00 auf 17,70 Euro angehoben Kursziel. Die Papiere hielten sich zuletzt noch über der 21-Tage Linie als Indikator für den kurzfristigen Trend./ajx/mis

 ISIN  DE0005557508  DE0005200000  DE000A1ML7J1

AXC0094 2020-06-15/09:26

Related Links: Beiersdorf AGVonovia SEMerck KGaA
Author:
dpa-AFX
Copyright dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von dpa-AFX ist nicht gestattet.