Pharma- und Spezialchemiekonzern Merck kauft in Frankreich zu

Wednesday, 01. July 2020 15:09

Der Pharma- und Spezialchemiekonzern Merck baut sein Geschäft mit Bioprozesstechnik aus. Die Darmstädter übernehmen dazu den französischen Anbieter Resolution Spectra Systems, der sich auf Geräte und Software für die sogenannte Raman-Spektroskopie und Datenanalyse spezialisiert hat, wie Merck am Mittwoch in Darmstadt mitteilte. Finanzielle Angaben wurden nicht gemacht.

Resolution habe sich auf Sensoren auf Basis der Raman-Technologie spezialisiert, hieß es weiter. Damit ließen sich Bioprozesse unter anderem in Echtzeit überwachen und kontrollieren und ein breites Spektrum an Parametern messen. Mit der Übernahme baut Merck seine hauseigene Plattform BioContinuum weiter aus./tav/nas/jha/

 ISIN  DE0006599905

AXC0242 2020-07-01/15:09

Related Links: Merck KGaA
Author:
dpa-AFX
Copyright dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von dpa-AFX ist nicht gestattet.