ANALYSE-FLASH: Deutsche Bank senkt Nestle auf 'Hold' - Ziel hoch auf 120 Franken

Monday, 09. September 2019 07:36

Die Deutsche Bank hat Nestle von "Buy" auf "Hold" nach dem starken Kursanstieg seit Jahresbeginn abgestuft, das Kursziel aber von 115 auf 120 Franken angehoben. Zwar könnte der schweizerische Lebensmittelkonzern mittels Übernahmen weiteren Wert heben, schrieb Analyst Gerry Gallagher in einer am Montag vorliegenden Studie. Allerdings stiegen die Preise hierfür weiter. Das Kursplus von mehr als 40 Prozent seit Jahresbeginn beinhalte bereits ein für längere Zeit von niedrigen Zinsen geprägtes Umfeld./bek/ajx/ag

Veröffentlichung der Original-Studie: 09.09.2019 / Uhrzeit in Studie nicht angegeben / GMT

Erstmalige Weitergabe der Original-Studie: 09.09.2019 / 04:06 / GMT

 ISIN  CH0038863350

AXC0078 2019-09-09/07:36

Related Links: Nestlé SA
Author:
dpa-AFX Broker
Copyright dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von dpa-AFX ist nicht gestattet.