Karriere an die Spitze von Microsoft Österreich:Petra Jenner übernimmt die Leitung von Microsoft Österreich

Wednesday, 07. January 2009 10:14

"Nach einer umfangreichen Suche freue ich mich heute, Petra Jenner als neue Microsoft Österreich Geschäftsführerin willkommen zu heißen. Petra Jenner bringt jahrzehntelange Erfahrung und umfangreiches Wissen zum Internet Business und zu erfolgreichen Software-Lösungen mit zu Microsoft", erklärt Pierre Liautaud, Vice President Microsoft Western Europe. "Microsoft Österreich ist in den 17 Jahren seines Bestehens kontinuierlich gewachsen. Seit zwei Jahren ist jeder dritte neue Mitarbeiter bei Microsoft Österreich eine Frau, 2008 wurde Microsoft Österreich als "Bester Arbeitgeber für Frauen" ausgezeichnet. Was lag da näher, als für die österreichische Niederlassung eine Top-Managerin für die Leitung zu finden."

Petra Jenner (44) war seit Anfang 2004 im Management des israelisch-amerikanischen Sicherheits-Spezialisten Check Point Software Technologies. Vom Standort München aus war die gebürtige Deutsche Regional Director für Deutschland, Österreich und Schweiz; seit 2008 verantwortete sie zusätzliche Länder in Nordeuropa und leitete damit die größte Region in Europa für Check Point Software. Zuvor war die Betriebswirtin und Wirtschafts-Informatikerin als Geschäftsführerin bei der Pitoval GmbH in München tätig. Weitere Management Erfahrungen sammelte Petra Jenner seit Beginn der 90iger Jahre bei Unternehmen wie iMediation, Informix Software und Sybase.

Alle aktuellen Presseaussendungen sowie Bildmaterial unter: www.microsoft.com/austria/presse

Rückfragehinweis:

Pressekontakt:
Microsoft Österreich
Thomas Lutz
Am Europlatz 3, 1120 Wien
Tel. +43 (1) 61064-155
Fax +43 (1) 610 64-200
Mailto: thomas.lutz@microsoft.com
Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Pleon Publico, Public Relations & Lobbying
Mag. Rudolf Greinix
Neulinggasse 37, 1030 Wien
Tel: +43 (1) 71786-139
Fax: +43 (1) 71786-60
Mailto: rudolf.greinix@pleon-publico.at

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***

Related Links: 
Author: