IRW-News: Nabati Foods Global Inc.: Nabati Global Foods Inc. schließt Privatplatzierung über $7,7 Millionen und die Übernahme von Nabati Foods Inc. ab

Friday, 15. October 2021 22:22

IRW-PRESS: Nabati Foods Global Inc.: Nabati Global Foods Inc. schließt Privatplatzierung über $7,7 Millionen und die Übernahme von Nabati Foods Inc. ab

NICHT ZUR VERTEILUNG AN US-NEWSWIRE-DIENSTE ODER ZUR VERBREITUNG IN DEN USA

Vancouver, B.C. - 11. März 2021 - Nabati Global Foods Inc. (Nabati Global oder das Unternehmen) freut sich bekannt zu geben, dass es die Übernahme (die Transaktion) aller emittierten und ausstehenden Wertpapiere von Nabati Foods Inc. (Nabati) abgeschlossen hat. Gemäß den Bedingungen einer Aktientauschvereinbarung vom 19. Januar 2021 in der jeweils gültigen Fassung (die Aktientauschvereinbarung) zwischen dem Unternehmen, Nabati und den Aktionären von Nabati.

Das Unternehmen freut sich auch bekannt zu geben, dass es eine vermittelte Privatplatzierung von Sonder-Warrants des Unternehmens (die Sonder-Warrants) zu einem Preis pro Sonder-Warrant von $0,50 (der Emissionspreis) abgeschlossen hat, und insgesamt 15.461.000 Sonder-Warrants (einschließlich einer Mehrzuteilungsoption) für den Bruttoerlös von $7.730.500 (das Angebot) ausgegeben hat. Das Angebot wurde von Mackie Research Capital Corporation als alleinigem Bookrunner und Lead Agent auf einer kommerziell vertretbaren Best Efforts-Privatplatzierung durchgeführt.

Das Angebot wird vom Unternehmen durchgeführt, bevor ein Antrag auf Zulassung an der Canadian Stock Exchange gestellt wird. Es kann nicht garantiert werden, dass das Unternehmen wie geplant erfolgreich eine Notierung erreichen wird. Der Nettoerlös aus dem Angebot wird für die Finanzierung des geplanten Börsengangs des Unternehmens sowie für die Geschäftsentwicklung, als Betriebskapital, den Ausbau der Anlagen und den Kauf von Ausrüstung zur Erweiterung der Produktionskapazität und zur Entwicklung neuer Produktlinien verwendet.

Wir freuen uns sehr über das Interesse, das wir erhalten haben. Unser Team hat sich dafür eingesetzt, ein Unternehmen mit den qualitativ hochwertigsten Produkten auf pflanzlicher Basis aufzubauen, und diese Kompromisslosigkeit in Bezug auf Qualität beginnt sich auszuzahlen, da die Nachfrage im vergangenen Jahr explodierte, sagte Ahmad Yehya, CEO von Nabati. Diese Finanzierung versetzt Nabati in eine noch stabilere Position, um unsere Produktionskapazitäten zu erweitern, um der wachsenden Nachfrage von Lebensmittelkunden, der System-Gastronomie und Industriekunden gerecht zu werden und gleichzeitig die Produktentwicklung und -innovation zu fördern.

Nabati ist ein Lebensmitteltechnologieunternehmen mit Sitz in Edmonton, das gesunde, pflanzenbasierte Produkte anbietet, die derzeit in ganz Nordamerika verkauft werden. Alle Produkte sind zertifiziert glutenfrei, milchfrei, eifrei, frei von raffiniertem Zucker, rein natürlich (GVO-frei), zertifiziert koscher und zertifiziert vegan. Zu den Produktlinien gehören derzeit Cheesecake ohne Milchprodukte, Käsealternativen und Fleisch auf pflanzlicher Basis, darunter Huhn- und Fisch-Burger.

Das Unternehmen befindet sich in stabiler Lage und bereitet sich auf ein beeindruckendes Jahr 2021 und darüber hinaus vor und diese Privatplatzierung ist der neueste Beweis dafür, sagte der Nabati Executive Chairman, Don Robinson, der zuvor als CEO und President von Mars Canada fungierte. Wir freuen uns darauf, die Präsenz des Unternehmens in ganz Nordamerika und anschließend auch in Europa auszubauen, ganz dem nachgewiesenen Interesse von Investoren und Kunden entsprechend.

Gemäß den Bedingungen der Aktientauschvereinbarung emittierte das Unternehmen als Gegenleistung für die Transaktion insgesamt 14.000.000 Stammaktien des Unternehmens (die Gegenleistungsaktien) an die Aktionäre von Nabati zu einem vereinbarten Preis von $0,50 je Gegenleistungsaktie. Darüber hinaus hat das Unternehmen alle Verpflichtungen von Nabati im Zusammenhang mit bestimmten ausstehenden Wandelschuldverschreibungen in Höhe von insgesamt $2.349.508,02 übernommen. Die Wandelschuldverschreibungen berechtigen die Inhaber zum Erwerb von ca. 6.712.880 Stammaktien zu einem Preis von $0,35 pro Aktie, was einem Abschlag von 30 % auf den Emissionspreis entspricht, und 3.356.440 Stammaktienkaufwarrants mit einem Ausübungspreis von $0,625 pro Warrant, was einem Aufschlag von 25 % auf den Emissionspreis entspricht.

Jeder Sonder-Warrant kann ohne zusätzliche Gegenleistung automatisch in Stammaktien des Unternehmens (jeweils eine Aktie) ausgeübt werden, und zwar an dem Datum, das vor: (i) dem dritten Werktag nach dem Datum, an dem das Unternehmen von den zuständigen Wertpapieraufsichtsbehörden (den Wertpapieraufsichtsbehörden) eine Eingangsbestätigung für einen (endgültigen) zur Verteilung qualifizierende Prospekt der den Sonder-Warrants zugrunde liegenden Aktien (den qualifizierenden Prospekt) erhält, und (ii) dem Datum, das vier Monate und einen Tag nach dem Abschluss des Angebots (am 10. Juli 2021) liegt.

In Verbindung mit dem Angebot zahlte das Unternehmen Bargebühren in Höhe von $529.813,55 und emittierte insgesamt 863.320 Broker-Warrants und Advisory-Warrants (zusammen die Vergütungswarrants). Jeder Vergütungswarrant kann bis zum 9. März 2023 zum Kauf einer Aktie zum Preis von $0,50 pro Aktie ausgeübt werden.

Das Unternehmen wird wirtschaftlich angemessene Anstrengungen unternehmen, um innerhalb von 120 Tagen nach Abschluss des Angebots (exklusive Abschlussdatum) eine Eingangsbestätigung der Securities Commissions für den qualifizierenden Prospekt zu erhalten, jedoch unter der Voraussetzung, dass es keine Garantie dafür gibt, dass ein qualifizierender Prospekt eingereicht wird oder dass eine Eingangsbestätigung dafür von den Securities Commissions vor Ablauf der gesetzlichen viermonatigen Haltefrist ausgegeben wird.

Vor der Eingangsbestätigung des qualifizierenden Prospekts und der automatischen Ausübung der Sonder-Warrants werden die im Rahmen des Angebots emittierten Wertpapiere gemäß den geltenden Wertpapiergesetzen einer unbestimmten Haltefrist unterliegen.

Über Nabati Foods Global Inc.

Nabati Foods Global Inc. ist Eigentümer von Nabati Foods Inc. (Nabati), einem familiengegründeten Lebensmitteltechnikunternehmen, das ganz natürliche, pflanzliche, gluten- und soja-freie Lebensmittel für gesundheitsbewusste Verbraucher anbietet. Nabati wurde 2014 gegründet und verfügt über vier charakteristische Produktlinien, darunter Cheesecake ohne Milchprodukte, Käsealternativen und Fleisch auf pflanzlicher Basis. Nabati-Produkte werden in Kanada und den USA über Lebensmittel-, System-Gastronomie- und Industriekanäle vertrieben. Weitere Informationen unter: https://invest.nabatifoods.com/

Finden Sie Nabati in den sozialen Medien: auf Instagram, Facebook, Twitter und LinkedIn

Für Medienanfragen wenden Sie sich bitte an: Brittany@Exvera.com

Für Investorenanfragen und weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: Ahmad Yehya unter ir@nabatifoods.com

Die angebotenen Wertpapiere wurden und werden nicht gemäß dem United States Securities Act registriert und dürfen nicht in den Vereinigten Staaten oder an bzw. auf Rechnung oder zugunsten von US-Personen angeboten oder verkauft werden, es sei denn, es liegt eine Registrierung oder eine Ausnahme von den Registrierungsanforderungen vor. Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zum Kauf dar, noch werden die Wertpapiere in einem Staat verkauft, in dem ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf ungesetzlich wäre.

Zukunftsgerichtete Informationen: Diese Pressemitteilung enthält bestimmte Aussagen, die als "zukunftsgerichtete Aussagen" betrachtet werden können. Die Verwendung der Wörter "antizipieren", "fortsetzen", "schätzen", "erwarten", "können", "werden", "würden", "projizieren", "sollten", "glauben" und ähnlicher Ausdrücke soll zukunftsgerichtete Aussagen kennzeichnen. Obwohl das Unternehmen davon ausgeht, dass die Erwartungen und Annahmen, auf denen die zukunftsgerichteten Aussagen beruhen, vernünftig sind, sollte man sich nicht zu sehr auf die zukunftsgerichteten Aussagen verlassen, da das Unternehmen keine Garantie dafür geben kann, dass sie sich als richtig erweisen werden. Zu den zukunftsgerichteten Aussagen gehören die Anzahl der Aktien und Warrants, die im Zusammenhang mit der Umwandlung der Wandelschuldverschreibungen ausgegeben werden, die Ausweitung der Produktionskapazitäten von Nabati, die Expansion des Unternehmens in ganz Nordamerika und in Europa, die Einreichung des qualifizierten Prospekts und die Qualifizierung des Vertriebs der den Special Warrants zugrunde liegenden Aktien. Da sich zukunftsgerichtete Aussagen auf zukünftige Ereignisse und Bedingungen beziehen, sind sie naturgemäß mit innewohnenden Risiken und Ungewissheiten verbunden. Diese Aussagen beziehen sich nur auf das Datum dieser Pressemitteilung. Die tatsächlichen Ergebnisse können aufgrund einer Reihe von Faktoren und Risiken erheblich von den derzeit erwarteten Ergebnissen abweichen. Das Unternehmen ist nicht verpflichtet, solche Aussagen zu aktualisieren, es sei denn, dies ist durch die geltenden Wertpapiergesetze vorgeschrieben.

Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:

https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=62040

Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:

https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=62040&tr=1

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:

Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:

http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&isin=CA62955 C1086

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.

 ISIN  CA62955C1086

AXC0290 2021-10-15/22:22

Related Links: 
Author:
dpa-AFX
Copyright dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von dpa-AFX ist nicht gestattet.