Oberster Gerichtshof weist Bayers zweite Berufung im Fall Pilliod zurück

Monday, 27. June 2022 16:37

Der Oberste Gerichtshof der Vereinigten Staaten (SCOTUS) wies am Montag die zweite Berufung der deutschen Pharmariesen Bayer AG zurück, die ein Urteil über die Krebserreger des Herbizids Roundup anfechten wollte.

Das Gericht bestätigte die Entscheidung einer unteren Instanz in Kalifornien, die Alberta und Alva Pilliod, bei denen nach jahrzehntelangem Einsatz von Roundup ein Non-Hodgkin-Lymphom diagnostiziert wurde, 87 Millionen Dollar zugesprochen hatte.

Letzte Woche wies der Oberste Gerichtshof der USA eine ähnliche Berufung des deutschen Pharmariesen in einem anderen Fall ab. In diesem Fall wurde argumentiert, dass Roundup Krebs verursacht.

Related Links: 
Author:
Baha Breaking News (BBN) / TatN