Wall Street handelt im Minus

Thursday, 21. October 2021 15:34

Die wichtigsten Aktienmärkte in den Vereinigten Staaten eröffneten den Donnerstag im negativen Bereich, nachdem die Daten zu den Anträgen auf Arbeitslosenunterstützung für die letzte Woche besser als erwartet waren. Der Vortag war auch von der Nachricht geprägt, dass die Food and Drugs Administration die Verwendung der von Moderna und Johnson & Johnson entwickelten COVID-19 Auffrischungsimpfung genehmigt hat.

Der Dow Jones gab bei der Eröffnung um 0,27 % nach, wobei die IBM Corp. aufgrund der unterdurchschnittlichen Ergebnisse für das dritte Quartal um 6,24 % fiel. Der Nasdaq 100 fiel um 0,15 %, um kurz darauf wieder zu fallen. Der S&P 500 verlor 0,14 %, während Equifax Inc. um 7,49 % sank. Der Euro sank um 0,07% gegenüber dem Dollar und wurde für 1,16436 verkauft (Stand: 9:23 Uhr ET).

Related Links: 
Author:
Breaking the News / JP