Allreal erwirbt von Conzzeta ein Grundstück im Entwicklungsgebiet «Richti» in Wallisellen

Thursday, 12. April 2007 17:30



Zürich, 12. April 2007 - Plazza Immobilien, eine Tochtergesellschaft
der Conzzeta Holding, verkauft ihren Grundbesitz im Walliseller
Entwicklungsgebiet «Richti» an die Allreal Generalunternehmung AG.

Mit dem zwischen Bahnhof Wallisellen und dem Einkaufszentrum Glatt
gelegenen 55'625 Quadratmeter grossen Grundstück kann Allreal den
bereits bestehenden Grundbesitz arrondieren und auf insgesamt 72'055
Quadratmeter ausbauen. Das Immobilienunternehmen verfügt damit über
eine Entwicklungsreserve an bestens erschlossener Lage. Als alleinige
Eigentümerin des Richti-Areals wird Allreal im Verlauf des Jahres die
Entwicklung eines geeigneten Konzeptes in Angriff nehmen. Das
potenzielle Investitionsvolumen beträgt über CHF 400 Millionen.

Auf dem Areal befand sich bis 1988 eine Fabrikationsstätte für
Betonprodukte der Favre & Co. AG, einer Tochtergesellschaft der
Zürcher Ziegeleien, der heutigen Conzzeta Holding. Aus dem Verkauf
dieses Areals erwartet Conzzeta einen ausserordentlichen Gewinn von
CHF 51 Millionen. Damit wurde die letzte bedeutende Landreserve im
Raum Zürich aus der früheren Baustoffherstellung realisiert.

Über den Kaufpreis haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.


Rückfragen und weitere Auskünfte


Allreal-Gruppe Conzzeta Holding
Matthias Meier Emil Egger
Unternehmenskommunikation Unternehmenskommunikation
Tel +41 44 319 12 67 Tel +41 44 468 24 72
Mobile +41 79 400 37 72 Mobile +41 79 234 60 60
matthias.meier@allreal.ch emil.egger@conzzeta.ch



Diese Medienmitteilung ist auch elektronisch verfügbar:
www.allreal.ch und www.conzzeta.ch

Die Allreal-Gruppe
Allreal kombiniert ein ertragsstabiles Immobilienportfolio mit der
Tätigkeit des Generalunternehmers (Projektentwicklung, Realisation,
Kauf und Verkauf von Liegenschaften). Der Wert des
Immobilienportfolios beläuft sich auf CHF 1.9 Milliarden. Im
Geschäftsjahr 2006 betrug das abgewickelte Projektvolumen CHF 617
Millionen. Allreal beschäftigt in Zürich, Basel, Bern und St. Gallen
gegen 250 Mitarbeitende. Das Immobilienunternehmen Allreal, mit
operativem Sitz in Zürich, ist ausschliesslich in der Schweiz tätig.
Die Aktien der Allreal Holding AG sind an der Börse kotiert.

Die Conzzeta Gruppe
Die Conzzeta Holding ist eine an der SWX Swiss Exchange kotierte
Industrieholding mit Tätigkeiten in den Bereichen Maschinen- und
Anlagenbau sowie Konsum- und Industrieprodukte (Schaumstoffe,
Sportartikel und Speziallacke für die Druckindustrie) und Verwaltung
von Immobilien. Die Unternehmen der Conzzeta Gruppe beschäftigen
weltweit rund 3'200 Mitarbeitende und erwirtschafteten 2006 einen
Umsatz von CHF 1.27 Milliarden.


Die Medienmitteilung ist auf folgendem Link als PDF abrufbar:



--- Ende der Mitteilung ---

Conzzeta Holding
Giesshübelstrasse 45 Zürich Schweiz

WKN: 265798;
ISIN: CH0002657986; Index: SPI, SSCI, SPIEX;
Notiert: Main Market in SWX Swiss Exchange;
View document
Related Links: Bystronic AG
Author:
Hugin
Copyright GlobeNewswire, Inc. 2016. All rights reserved.
You can register yourself on the website to receive press releases directly via e-mail to your own e-mail account.