Amazon gewinnt Steuerstreit in Höhe von $300 Mio. gegen die EU

Wednesday, 12. May 2021 12:01

Eine Anordnung, nach der Amazon.com Inc. rund 250 Millionen Euro (303,3 Millionen US-Dollar) an Steuern nach Luxemburg zahlen musste, wurde am Mittwoch vom Gericht der Europäischen Union in dem Land für nichtig erklärt.

Die Entscheidung, die 2017 von der Europäischen Kommission getroffen wurde, ist seitdem sowohl von Luxemburg als auch von dem Unternehmen vor dem EU-Gericht angefochten worden.

Die EU-Wettbewerbshüterin Margrethe Vestager hatte eine ähnliche Untersuchung zu Apples Geschäften in Irland eingeleitet, wobei das zweithöchste Gericht der EU zugunsten des Tech-Riesen entschied. Vestager hat inzwischen gegen den Apple-Fall Berufung beim Europäischen Gerichtshof eingelegt.

.

Related Links: Amazon.com Inc.
Author:
Breaking the News / KD