Western Digital könnte mit Kioxia in einem Deal in Höhe von $20 Mrd. fusionieren

Wednesday, 25. August 2021 20:47

Der amerikanische Computer-Hardware-Konzern Western Digital befindet sich im fortgeschrittenen Stadium der Fusionsverhandlungen mit dem japanischen Technologieunternehmen Kioxia, berichtete das Wall Street Journal am Mittwoch unter Berufung auf mit der Angelegenheit vertraute Quellen.

Im Falle eines erfolgreichen Abschlusses würde das Geschäft einen Wert von über 20 Milliarden Dollar haben und könnte bereits Mitte September abgeschlossen werden. Das gemeinsame Unternehmen wird wahrscheinlich vom CEO von Western Digital, David Goeckeler, geleitet werden und dürfte die globale Chipindustrie umkrempeln.

Sollte die Vereinbarung scheitern, könnte sich Kioxia immer noch für einen Börsengang entscheiden, den es zuvor geplant hatte.

Related Links: Western Digital Corp.
Author:
Baha Breaking News (BBN) / ZA