Europäische Märkte vorbörslich im Plus

Tuesday, 05. July 2022 07:18

Die wichtigsten europäischen Indizes tendierten am Dienstag vorbörslich im Plus. Im Laufe des Tages werden Wirtschaftsdaten für Deutschland, das Vereinigte Königreich und die Europäische Union veröffentlicht, während die Anleger auch die Konferenz zum Aufbau der Ukraine in Lugano verfolgen werden. Die asiatischen Märkte notierten zuvor uneinheitlich, nachdem die Reserve Bank of Australia (RBA) ihre Entscheidung mitgeteilt hatte, die Zinssätze zum dritten Mal in Folge um 50 Basispunkte anzuheben, um die hohe Inflation zu bekämpfen.

Der FTSE 100 stieg um 0,51 % (Stand: 7:11 Uhr MEZ), während der CAC 40 um 0,64 % zunahm. Der DAX legte zur gleichen Zeit um 0,89 % zu, während der SMI 0,26 % gewann.

Der Euro stieg zum Dollar um 0,19 % und notierte bei 1,04416 (Stand: 7:21 Uhr MEZ), während der Dollar gegenüber dem Schweizer Franken zur gleichen Zeit um 0,10 % fiel und bei 0,96033 notierte.

Related Links: 
Author:
Baha Breaking News (BBN) / TatN