Börse Stuttgart-News: Euwax Trends

Thursday, 28. April 2022 15:14

STUTTGART (BOERSE STUTTGART GMBH) - Euwax Trends an der Börse Stuttgart

Apple-Call vor Veröffentlichung der Quartalszahlen gefragt

Trends im Handel

1. Call-Optionsschein auf Givaudan (WKN MA96Z6)

Die Derivateanleger an der Euwax verkaufen heute einen Call-Optionsschein auf Givaudan. Das Schweizer-Unternehmen ist der weltweit größte Hersteller für Duft- und Aromastoffe und beschäftigt an 181 Standorten über 15.800 Mitarbeiter. Im vergangenen Geschäftsjahr erzielte Givaudan einen Umsatz von 6,7 Milliarden Schweizer Franken. Für den Givaudan-ADR geht es heute mit 1,35% auf 75 Euro aufwärts.

2. Call-Optionsschein auf Apple (WKN MD12U6)

Die Anleger an der Euwax steigen am Donnerstag in einen Call-Optionsschein auf Apple ein. Der Smartphonepionier legt heute nach Börsenschluss seine Quartalszahlen vor. Im Mittel erwarten die Analysten einen Gewinn je Aktie von 1,43 US-Dollar. Im Vorjahresquartal erzielte Apple einen Gewinn je Aktie von 1,40 US-Dollar. Für die Aktie geht es in einem positiven Marktumfeld um 2,8% auf 152,5 Euro bergauf.

3. Faktor-Long-Zertifikat auf K+S (WKN MC46LD)

Außerdem kaufen die Stuttgarter Derivateanleger ein Faktor-3X-Long-Zertifikat auf den Düngemittelhersteller K+S. Die Aktie erreichte am 19. April ein Mehrjahreshoch bei 36,39 Euro. Seitdem korrigiert die Aktie und ist sogar am Dienstag unter die Marke von 30 Euro gefallen. Heute geht es dagegen beinahe 2% aufwärts auf 31,20 Euro.

Euwax Sentiment Index

Nachdem der DAX im Handelsverlauf die Marke von 14.000 Punkte wieder überwinden konnte, notiert der Euwax Sentiment im negativen Bereich. Die Stuttgarter Derivateanleger gehen anscheinend wieder von einem fallenden DAX aus.

Börse Stuttgart auf YouTube

Setzt Aleks Bleck als Betreiber von Northern Finance dem nach eigenen Angaben reichweitenstärksten P2P-Blog in der DACH-Region, auch in seinem privaten Depot voll und ganz auf Peer-to-Peer-Kredite? Wie Richy ihm entlockt, nicht ausschließlich: Vielmehr macht eine ganz bestimmte Mischung aus ETFs den Großteil seines Portfolios aus - gemixt mit bestimmten Kryptowährungen und Investitionen in Startups, die die Performance seines Depots gehörig anschieben sollen. Wie genau sich sein Depot zusammensetzt und welche Rendite er damit erzielt, verrät Aleks im Video!

Video unter folgendem Link anschauen: https://www.youtube.com/watch?v=K4bGXbzDtO4

Disclaimer:

Der vorliegende Marktbericht dient lediglich der Information. Für die Vollständigkeit und Richtigkeit übernimmt die Boerse Stuttgart GmbH keine Gewähr. Insbesondere wird keine Haftung für die in diesem Marktbericht enthaltenen Informationen im Zusammenhang mit einem Wertpapierinvestment übernommen. Hiervon ausgenommen ist die Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit.

Quelle: Boerse Stuttgart GmbH, www.boerse-stuttgart.de

(Für den Inhalt der Kolumne ist allein Boerse Stuttgart GmbH verantwortlich. Die Beiträge sind keine Aufforderung zum Kauf und Verkauf von Wertpapieren oder anderen Vermögenswerten.)

AXC0324 2022-04-28/15:14

Related Links: 
Author:
dpa-AFX
Copyright dpa-AFX Wirtschaftsnachrichten GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Weiterverbreitung, Wiederveröffentlichung oder dauerhafte Speicherung ohne ausdrückliche vorherige Zustimmung von dpa-AFX ist nicht gestattet.