Putin: Russland erwägt Öl-Zahlungen mit anderen Währungen außer USD

Friday, 04. June 2021 15:44

Der russische Präsident Wladimir Putin offenbarte am Freitag, dass die Regierung Abrechnungen für Währungen außerhalb des Dollars für Öl und Gas in Betracht ziehen könnte.

In Bezug auf die Beziehungen zu den Vereinigten Staaten sagte Putin, dass russische Ölfirmen aufhören könnten, den Dollar zu verwenden und der amerikanischen Landeswährung einen "ernsthaften Schlag" versetzen könnten. Er bemerkte jedoch, dass sie das nicht tun wollen.

Der Euro gewann 0,39% gegenüber dem Greenback und handelte für $1,21741 (Stand: 15:26 Uhr MEZ), während das Pfund um 0,63% auf $1,41950 stieg. Zur gleichen Zeit fiel der Dollar um 0,59% gegenüber dem Yen auf 109,6285.

Related Links: 
Author:
Baha Breaking the News / TN