Ferratum nimmt 2015 an vier weiteren Kapitalmarktkonferenzen teil

Friday, 18. September 2015 13:30

Ferratum Oyj / Ferratum nimmt 2015 an vier weiteren Kapitalmarktkonferenzen teil . Verarbeitet und übermittelt durch NASDAQ OMX Corporate Solutions. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. Source: Globenewswire

Helsinki/Berlin, 18. September 2015 - Ferratum Oyj (ISIN: FI4000106299, WKN: A1W9NS; zusammen mit ihren konsolidierten Tochtergesellschaften im Folgenden "Ferratum Group" oder "Ferratum"), ein internationaler Anbieter mobiler Konsumentenkredite und Pionier im Bereich "Financial Technology", wird im weiteren Verlauf des Geschäftsjahres 2015 an insgesamt vier Kapitalmarktkonferenzen teilnehmen:

  • Berenberg and Goldman Sachs Fourth German Corporate Conference, München,
    23. September 2015
  • European Large & Midcap Event, Paris,
    7. und 8. Oktober 2015
  • Deutsches Eigenkapitalforum, Frankfurt,
    23. November 2015
  • Geneva European Midcap Event 2015, Genf,
    9. und 10. Dezember 2015


Bereits am 1. September 2015 präsentierte Ferratum im Rahmen der DVFA SCC Small Cap Conference in Frankfurt am Main interessierten Investoren, Analysten und Medienvertretern das Geschäftsmodell sowie die finanzielle und strategische Entwicklung der Ferratum Group.

Jorma Jokela, CEO und Gründer der Ferratum Group, kommentiert: "Wir freuen uns sehr, an diesen Kapitalmarktkonferenzen teilnehmen zu können und so unsere Präsenz am Kapitalmarkt zu erhöhen. Mit unserer EU-Banklizenz und unserer etablierten Big Data-Technologie sind wir ausgezeichnet positioniert, um als Mobile Bank die digitale Revolution im Bankensektor maßgeblich mit zu gestalten. Und das gilt es, den Kapitalmarktteilnehmern zu erläutern."

"Transparente Kommunikation bedeutet für uns, sowohl Investoren als auch Analysten und Medien verlässlich, vollumfänglich und proaktiv über die Unternehmensentwicklung von Ferratum zu informieren.  Daher ist es uns wichtig, einen dauerhaften und offenen Dialog mit dem Kapitalmarkt zu etablieren. Hierfür sind die Konferenzen eine ideale Plattform", ergänzt Dr. Clemens Krause, CFO der Ferratum Group.

Darüber hinaus veröffentlicht Ferratum alle unternehmensrelevanten Informationen in Form von Finanzberichten, Präsentationen, Ad hoc-Mitteilungen und Corporate News auf der Website www.ferratumgroup.com im Bereich "Investor Relations".

Über Ferratum Group:

Die finnische Ferratum Group, ein Pionier für mobile Konsumentenkredite in Europa, bietet Privatpersonen kurzfristige Konsumentenkredite. Über die Nutzung digitaler Medien können Kunden von Ferratum Verbraucherkredite in Höhe von 25 EUR bis 2.000 EUR beantragen. Zudem bietet Ferratum erfolgreichen Kleinunternehmen Ratenkredite mit einer Laufzeit von sechs bis zwölf Monaten an. Das von Gründer Jorma Jokela geführte Unternehmen ist seit der Gründung im Jahr 2005 schnell gewachsen: Ferratum hat 1,1 Millionen existierende und ehemalige Kunden, denen mindestens ein Kredit gewährt wurde. Insgesamt besteht die Datenbank aus 3,2 Millionen Benutzerkonten (zum 30. Juni 2015). Ferratum ist in 22 Ländern weltweit mit lokalem operativem Geschäftsbetrieb tätig und beschäftigte zum 31. Dezember 2014 383 Mitarbeiter.

Kontakt:

Ferratum Group
Dr. Clemens Krause, CFO
T: +49 30 88715308
F: +49 30 88715309
M: clemens.krause@ferratum.com

Ferratum Group
Paul Wasastjerna
Head of Investor Relations
T: +358 40 7248247
F: +358 20 741 1614
M: paul.wasastjerna@ferratum.com

cometis AG
Henryk Deter | Mariana Kuhn
T: +49 611 20 58 55-61
F: +49 611 20 58 55-66
M: kuhn@cometis.de




This announcement is distributed by NASDAQ OMX Corporate Solutions on behalf of NASDAQ OMX Corporate Solutions clients.
The issuer of this announcement warrants that they are solely responsible for the content, accuracy and originality of the information contained therein.
Source: Ferratum Oyj via Globenewswire

HUG#1953163

--- Ende der Mitteilung ---

Ferratum Oyj
Ratamestarinkatu 11 A Helsinki Finnland

WKN: A1W9NS;ISIN: FI4000106299;
Notiert: Prime Standard in Frankfurter Wertpapierbörse,
Regulierter Markt in Frankfurter Wertpapierbörse,
XETRA in Frankfurter Wertpapierbörse;


Related Links: Multitude SE
Author:
Copyright GlobeNewswire, Inc. 2016. All rights reserved.
You can register yourself on the website to receive press releases directly via e-mail to your own e-mail account.