Ameriwest Energy akzeptiert Angebot zur Übernahme zusätzlichen Grundbesitzes für die Geary-Liegenschaft

Wednesday, 27. August 2008 08:31
CASPER, 27. August 2008 - Ameriwest Energy Corp. (ISIN US0307571085,
WKN A0M1KX) ("Ameriwest" oder "das Unternehmen") gibt bekannt, dass
man die Muddy Mineral Exploration, LLC aus Casper, Wyoming, offiziell
von der Absicht des Unternehmens unterrichtet hat, dass man von
seinem Recht, bestimmte Öl- und Gasliegenschaften zu übernehmen, die
an Ameriwests vor kurzem übernommenes Geary-Projekt anschließen,
Gebrauch machen wird.

Muddy Mineral Exploration, LLC ("Muddy Mineral") hat in einer Auktion
des Amts für Landverwaltung des Innenministeriums der Vereinigten
Staaten das höchste Gebot für den Erwerb einer 10-Jahrespacht von
rund 240 Acres an Grund abgegeben, das zum größten Teil innerhalb des
gemeinsamen Interessensgebiets ("AMI" - Area of Mutual Interest)
liegt, das als Geary-Liegenschaft bezeichnet wird und in den Counties
Natrona und Converse in Wyoming liegt.

Muddy Mineral hatte Ameriwest, sollte man den Zuschlag für das
Pachtland erhalten, ein Vorkaufsrecht über einen 80%-igen Anteil an
den Produktionserlösen (Net Revenue Interest - "NRI") angeboten.
Dieses Angebot hat Ameriwest angenommen. Sobald diese Vereinbarung
abgeschlossen ist, wird die Fläche des zum Geary-Projekt gehörenden
Landes auf rund 3.400 Brutto-Acres ansteigen.

Das Geary-Prospektionsgebiet basiert auf der Fortsetzung einer
aufwärts verlaufenden Senke (Up-Dip) einer der Dakota-Sandbänke, die
aus 2 Bohrlöchern bereits weit über 300.000 Barrel Öl produziert hat.
In der unmittelbaren Umgebung des Geary-Prospektionsgebiets wurden
aus Feldern wie Big Muddy, Salt Creek, Cole Creek, South Cole Creek,
Burke Ranch, Burke Ranch East, Glenrock, Deer Creek, Midway, North
Geary und Geary Dome Millionen Barrel Dakota-Öl gefördert.

Die vollständigen Einzelheiten in Bezug auf diese Vereinbarung werden
als Teil der behördlich vorgeschriebenen Veröffentlichung auf
Formblatt 8-K des Unternehmens in Kürze bei der Securities and
Exchange Commission ("SEC") eingereicht.

Informationen zu Ameriwest Energy Corp. (OTCBB: AWEC)

Ameriwest Energy Corp. ist ein wachsendes, von Fachleuten geleitetes
Energieunternehmen, das sich auf die Förderung wenig erschlossener
Ölvorkommen im ergiebigen Gebiet der Rocky Mountains der Vereinigten
Staaten spezialisiert hat. Das Unternehmen setzt dabei auf ein
strategisches Gleichgewicht zwischen Dritt-Förderprojekten mit einem
niedrigen Risiko und umfassend kartierten Erkundungsgebieten, die
über ein großes Potenzial verfügen. Besuchen Sie unsere Website unter
www.ameriwestenergy.com.

Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen

Mit Ausnahme von Aussagen zu historische Fakten enthält diese
Pressemeldung bestimmte "zukunftsgerichtete Aussagen" im Sinne der
Private Securities Litigation Reform Act von 1995, darunter u.a.
Erwartungen, Meinungen, Pläne und Ziele in Bezug auf die
Entwicklungs- und Explorationsaktivitäten. Solche zukunftsgerichteten
Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Unwägbarkeiten
und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlich
eintretenden Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge von Ameriwest
wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen
abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen explizit oder
implizit enthalten sind. Zu diesen Faktoren gehören die allgemeine
Wirtschafts- und Geschäftslage, die Möglichkeit, bestimmte Projekte
zu erwerben und zu erschließen, die Möglichkeit, bestimmte
Tätigkeiten zu finanzieren und Änderungen der Verbrauchergewohnheiten
bei Endverbrauchern und Unternehmen sowie andere Faktoren, auf die
Ameriwest Energy Corp. bzw. die ihr angeschlossenen Unternehmen
keinen oder nur einen sehr geringen Einfluss haben. Risiken,
Unwägbarkeiten und andere Faktoren werden auch in den Dokumenten
erläutert, die Ameriwest regelmäßig bei der Securities Exchange
Commission einreicht. Es gibt keine Garantie, dass sich die
Erwartungen von Ameriwest erfüllen und die tatsächlich eintretenden
Ergebnisse können daher wesentlich von denen abweichen, die in den
zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht wurden.
Informationen in Bezug auf Schätzungen zu Ölvorkommen können
ebenfalls als zukunftsgerichtete Aussagen betrachtet werden, da sie
eine Prognose dessen darstellen, was vorgefunden werden könnte, wenn
und falls ein Projekt tatsächlich entwickelt wird.


Im Namen des Vorstands
Ameriwest Energy Corp.
Walter R. Merschat, President

Ansprechpartner für Investoren:
Great Northwest Investor Relations, Inc.
Tel. +1-888-697-4712
Besuchen Sie bitte unsere Website unter www.ameriwestenergy.com
Related Links: 
Author:
Hugin
Copyright GlobeNewswire, Inc. 2016. All rights reserved.
You can register yourself on the website to receive press releases directly via e-mail to your own e-mail account.