Research-Alert: Bridge IR vergibt Kurziel für Ameriwest Energy

Tuesday, 16. September 2008 08:00
Ameriwest Energy gibt Pläne für erstes Bohrloch auf der Geary,
Wyoming

CASPER, WY--(Marketwire - September 16, 2008) - Ameriwest Energy
Corp. (ISIN US0307571085, WKN A0M1KX) ("Ameriwest" oder "das
Unternehmen") gibt bekannt, dass die bekannte Research-Firma Bridge
IR die Bewertung der Ameriwest-Aktien aufgenommen hat. Das neu
vergebene Kursziel kommt heraus, kurz nachdem Ameriwest bekannt
gegeben hat, dass man voraussichtlich um den 5. November dieses
Jahres das Bohrloch Ameriwest Fee #1 zu setzen.

Nach Beginn der Bohrung erwartet Ameriwest, dass man zwischen zehn
Tagen und zwei Wochen benötigen wird, um die Zieltiefe von rund 7.000
Fuß zu erreichen. Ameriwest wird, basierend auf einem Bohrprogramm
mit drei Bohrungen, wovon dieses die erste ist, eine 75%-ige
Nettoumsatzbeteiligung (Net Revenue Interest, "NRI") bis zur
Auszahlung erhalten.

Das Unternehmen hatte bereits bekannt gegeben, dass es eines der
Hauptziele dieses Programms ist, gemäß den Bedingungen der
getroffenen Vereinbarung, eine 50%-ige Eigentümerschaft der rund
3.040 Brutto-Acres großen Geary- Liegenschaft zu erlangen, die in den
Counties Natrona und Converse in Wyoming liegt.

Die Geary-Liegenschaft liegt im südwestlichen Teil des Powder-River-
Bassins, wo auf nahegelegenen Feldern bereits Millionen Barrel Öl
gefördert wurden. Erste Schätzungen, basierend auf einem vollen
Feldprogramm von ungefähr 18 geplanten Bohrlöchern, weisen auf
mögliche Reserven von rund 3 Millionen Barrel Öl hin.

Chris Wright, Director von Ameriwest, erklärt: "Wir sind hoch
erfreut, dass ein qualitativ hochwertiges Researchhaus unsere
Aktivitäten überprüft, eine Analyse unserer Liegenschaften vornimmt
und unsere bisherige Arbeit untersucht. Wir vertrauen darauf, dass
die daraus entstehende Bewertung unseren Aktionären weitere
Bestätigung geben wird, dass das Unternehmen offensichtlich in die
richtige Richtung voranschreitet."

Bridge IR ist bekannt für seine Arbeit mit Kontaktern, Analysten,
Portfolio- Managern, Institutionen, Wagniskapitalinvestoren,
Privatinvestoren und den Medien. Um den gesamten, unabhängigen
Researchbericht zu lesen, klicken Sie bitte auf die folgende URL:
www.bridgeir.com/AWEC_Initiation_Report.pdf.

Informationen zu Ameriwest Energy Corp. (OTCBB: AWEC)

Ameriwest Energy Corp. ist ein wachsendes, von Fachleuten geleitetes
Energieunternehmen, das sich auf die Förderung wenig erschlossener
Ölvorkommen im ergiebigen Gebiet der Rocky Mountains der Vereinigten
Staaten spezialisiert hat. Das Unternehmen setzt dabei auf ein
strategisches Gleichgewicht zwischen Dritt-Förderprojekten mit einem
niedrigen Risiko und umfassend kartierten Erkundungsgebieten, die
über ein großes Potenzial verfügen. Besuchen Sie unsere Website unter
www.ameriwestenergy.com.

Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Aussagen

Mit Ausnahme von Aussagen zu historische Fakten enthält diese
Pressemeldung bestimmte "zukunftsgerichtete Aussagen" im Sinne der
Private Securities Litigation Reform Act von 1995, darunter u.a.
Erwartungen, Meinungen, Pläne und Ziele in Bezug auf die
Entwicklungs- und Explorationsaktivitäten. Solche zukunftsgerichteten
Aussagen beinhalten bekannte und unbekannte Risiken, Unwägbarkeiten
und andere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlich
eintretenden Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge von Ameriwest
wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen
abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Aussagen explizit oder
implizit enthalten sind. Zu diesen Faktoren gehören die allgemeine
Wirtschafts- und Geschäftslage, die Möglichkeit, bestimmte Projekte
zu erwerben und zu erschließen, die Möglichkeit, bestimmte
Tätigkeiten zu finanzieren und Änderungen der Verbrauchergewohnheiten
bei Endverbrauchern und Unternehmen sowie andere Faktoren, auf die
Ameriwest Energy Corp. bzw. die ihr angeschlossenen Unternehmen
keinen oder nur einen sehr geringen Einfluss haben. Risiken,
Unwägbarkeiten und andere Faktoren werden auch in den Dokumenten
erläutert, die Ameriwest regelmäßig bei der Securities Exchange
Commission einreicht. Es gibt keine Garantie, dass sich die
Erwartungen von Ameriwest erfüllen und die tatsächlich eintretenden
Ergebnisse können daher wesentlich von denen abweichen, die in den
zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht wurden.
Informationen in Bezug auf Schätzungen zu Ölvorkommen können
ebenfalls als zukunftsgerichtete Aussagen betrachtet werden, da sie
eine Prognose dessen darstellen, was vorgefunden werden könnte, wenn
und falls ein Projekt tatsächlich entwickelt wird.


Im Namen des Vorstands
Ameriwest Energy Corp.
Walter R. Merschat, President

Ansprechpartner für Investoren:
Great Northwest Investor Relations, Inc.
Tel. +1-888-697-4712
Besuchen Sie bitte unsere Website unter www.ameriwestenergy.com
Related Links: 
Author:
Hugin
Copyright GlobeNewswire, Inc. 2016. All rights reserved.
You can register yourself on the website to receive press releases directly via e-mail to your own e-mail account.