Lufthansa zahlt Finanzhilfe zurück

Friday, 12. November 2021 12:31

Die Deutsche Lufthansa AG gab am Freitag bekannt, dass sie die Finanzhilfe, die sie aus dem deutschen Wirtschaftsstabilisierungsfonds erhalten hat, vollständig zurückgezahlt hat.

Die Fluggesellschaft wies darauf hin, dass dies die zweite Phase der Rückzahlung in Höhe von 1 Milliarde Euro sei, während die erste Phase im Oktober in Höhe von 1,5 Milliarden Euro zurückgezahlt wurde. Darüber hinaus erklärte Lufthansa, dass sie die verbleibenden Mittel, die sie bei der Regierung beantragt, aber nicht in Anspruch genommen hat, gestrichen hat, und fügte hinzu, dass der Grund für die rasche Rückzahlung die steigende Nachfrage nach Flugreisen ist, da die Auswirkungen der Pandemie nachlassen.

Carsten Spohr, CO der Lufthansa, kommentierte die Nachricht: „Es bleiben viele Herausforderungen. Unser Ziel ist es, unsere Position unter den führenden Airline-Konzernen der Welt zu stärken. Dazu werden wir die Restrukturierung und Transformation des Unternehmens konsequent fortsetzen.“

Related Links: Deutsche Lufthansa AG
Author:
Baha Breaking the News (BBN) / JP